Die Grundstufenausbildung am DITAT, Baustein1 - www.tanztherapie.de

Unsere nächsten Termine:

-Orientierungsseminar

Das nächste Orientierungsseminar findet am Samstag den 14.07.18 statt. (Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt)

Die nächste Ausbildungsgruppe Baustein II startet im September 2018

Die Telefonzeiten des DITAT:

 

Montag und Mittwoch jeweils von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Freitags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Gerne sind nach Vereinbarung auch individuelle telefonische Beratungen außerhalb der angegebenen Zeiträume (z.B. am Abend) möglich.

 

Telefon: 0228 - 46 79 00

E-Mail: info@ditat.de

 

In unserer Institutsambulanz bieten wir Körperpsychotherapie im Einzel- und Gruppensetting an.

Ausbildung:

Unsere neuen Ausbildungsgruppen beginnen i.d.R. im jährlichen Rhythmus

.

Ausbildung in Tanz- und Ausdruckstherapie, Grundstufe Baustein I

 

Dieser Ausbildungsabschnitt umfasst 10 Wochenendseminare

 

Seminarthemen zu den Wochenendseminaren

  • 1. WE Einführung in die Methoden und Didaktik der Tanz-, Bewegungs- und Ausdruckstherapie
  • 2. WE Improvisation, Gestaltung und der Einsatz von kreativen Medien in der TTH
  • 3. WE Körperaufbau und Körperhaltung - motorische Bewegungsentwicklung
  • 4. WE Grundlagen der Bewegungsanalyse
  • 5. WE Entwicklungspsychologie und Bewegung - Ergebnisse der Säuglingsforschung
  • 6. WE Körperbild und Selbstbild
  • 7. WE Projektseminar zu einem speziellen Ansatz der Tanztherapie
  • 8. WE Grundlagen der Tiefenpsychologie und der Humanistischen Psychologie
  • 9. WE Wahrnehmungsschulung von Beziehungs- und Bewegungsmustern
  • 10. WE Zwischenbilanz und Resümee der tanztherapeutischen Erfahrung für die persönliche und berufliche Entwicklung

Abschluss der Ausbildung Baustein I

Nach erfolgreicher Beendigung des Bausteins I erhalten die TeilnehmerInnen eine Weiterbildungs-Bescheinigung des DITAT über tanztherapeutische Selbsterfahrung und Unterweisung in grundlegenden Theorien der tiefenpsychologischen Tanz- und Ausdruckstherapie. Diese Weiterbildung berechtigt zum begrenzten Einsatz tanz-, bewegungs- und ausdruckstherapeutischer Techniken und Methoden im Grundberuf der TeilnehmerInnen. Es besteht die Möglichkeit, nach dem Abschluss der Fortbildung im Baukastensystem weiterzustudieren und einen zertifizierten Abschluss als Tanz- und AusdruckstherapeutIn (reg. DITAT) zu erwerben.

 

Seminarzeiten des Baustein I

Samstag: 9:30 - 21:00 Uhr
Sonntag:  9:15 - 14:00 Uhr
(Zeiten können geringfügig geändert werden)

 



.